Planungssicherheit für die Ferienbetreuung

Seit heute haben wir endlich Planungssicherheit für unsere Ferienbetreuung in den Frühjahrsferien. Zum einen hat das Land Schleswig-Holstein die derzeit geltenden Regelungen für die Jugendarbeit verlängert, zum anderen hat das Amt Haddeby uns die erhöhte Förderung für unsere Aktion zugesagt.

Damit steigen wir jetzt in die genaue Ausgestaltung unseres Programms ein, verschicken die ersten Teilnehmer*innenbestätigungen und hoffen die letzten 5 Plätze noch besetzen zu können. Also solltet ihr noch nicht angemeldet sein, informiert euch gerne auf dieser Seite und meldet euch an.

Wir freuen uns gemeinsam wieder in die Jugendarbeit starten zu können.

2021 startet in die Jugendarbeit

Wir dürfen endlich wieder loslegen! Zwar ist in den Frühjahrsferien noch kein Zeltlager möglich, aber wir wollen zumindest das ausnutzen, was wieder erlaubt ist.

Deshalb haben wir ein Konzept für eine Ferienbetreuung ausgearbeitet und mit dem Amt Haddeby abgestimmt. Wir dürfen nach den aktuell gültigen Landesverordnungen 10 Teilnehmer*innen in einer festen Gruppe betreuen. Dies werden drei Betreuer*innen aus unserem Team übernehmen.

Das ganze haben wir täglich vom 06. bis zum 16. April jeweils von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr geplant. Mehr Informationen zu der Ferienbetreuung findet ihr hier.

Ferienbetreuung in den Frühjahrsferien

FERIENBETREUUNG in den FRÜHJHARSFERIEN

Ein Zeltlager ist derzeit zwar noch nicht möglich, dennoch wollen wir in den Frühjahrsferien wieder in die Jugendarbeit einsteigen. Daher haben wir ein Konzept für eine Ferienbetreuung in den Frühjahrsferien ausgearbeitet und mit dem Amt Haddeby abgestimmt. 

Nach der aktuell gültigen Landesverordnung ist die Jugendarbeit in einer festen Gruppe mit 10 Teilnehmer*innen unter den aktuell gültigen Hygienevorschriften wieder erlaubt. Die Gruppe wird von drei Betreuer*innen aus dem HmZ-Team betreut, die ebenfalls über den gesamten Zeitraum nicht wechseln.

Die Betreuung wird in dem angegebenen Zeitraum jeweils täglich von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr stattfinden. In der Ferienbetreuung sind ein Frühstück und ein Mittagessen inbegriffen.

Wann: 06. bis 16. April 2021 (mit Ausnahme des Wochenendes 10.+11.04.)
Wo: Selker Sport- und Kulturzentrum (Kreisstraße 32, 24884 Selk)
Wer: Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren, Kinder aus dem Amt Haddeby werden bevorzugt angenommen
Kosten:  90€ regulärer Teilnehmer*innenbeitrag, 75€ für Mitglieder des TSV Selk (das angemeldete Kind muss Mitglied im TSV Selk sein)

Anmeldestart ist am Freitag, den 19. März um 18.00 Uhr
Anmeldungen, die vor der Zeit eingehen, sind automatisch ungültig.

Eine Ermäßigung des Selbstkostenbeitrags ist auf Anfrage möglich.

Anmeldestand
7/10 Anmeldungen 70%
0
Warteliste

Alle Bilder vom Herbstlager ’20 zum Download bereit

Nachdem wir euch in der letzten Woche schon die Tagesberichte vom Herbstlager online gestellt haben, können wir euch jetzt auch freudig mitteilen, dass alle Bilder zum Download bereitstehen. Die Bilder könnt ihr euch tageweise herunterladen.

Auch ein Download einzelner Bilder ist möglich, allerdings gibt es keine Möglichkeit die Bilder vorab einzusehen. Diese Variante empfiehlt sich also nur bei einer schlechteren Internetverbindung.

Die Bilder zum Download findet ihr hier.

Die Tagesberichte zum Herbstlager findet ihr hier.

Tagesberichte vom Herbstlager sind online

Nach einem kuriosen Monat haben wir es auch mal geschafft die Tagesberichte vom Herbstlager online zu stellen. Was für ein tolles Lager. Super Wetter, viel Spiel, Spaß und Action. Gerade in diesen schwierigen Zeiten sind die Erinnerungen an dieses Lager super wertvoll.

Ihr findet nicht nur die Tagesberichte mit einer Auswahl an Fotos online, sondern auch die „Daily-Shot“-Videos, die wir kurz nach dem Lager bereits auf Instagram online gestellt haben. Diese haben wir nun für alle zugänglich auch nochmal auf YouTube veröffentlicht.

Hier geht es zu den Tagesberichten vom Herbstlager 2020.

Viel Spaß beim durchstöbern und in Erinnerungen schwelgen!

P.S. Die Downloads der Bilder werden wir diese Woche vervollständigen.

Heute vor 4 Jahren – die Mannequin-Challenge

Es gab im Internet in den vergangenen Jahren ja schon die ein oder andere witzige Challenge. Und einige hat auch HmZ mitgemacht. Ob im Winter grillen, eine Rolle Klopapier durch die Bildschirme fliegen lassen oder wie Schaufenster-Puppen in der Gegend rumstehen.

Genau diese letzte Challenge, die Mannequin-Challenge haben wir heute vor vier Jahren gemacht. Wer sich das exzellente Video nochmal anschauen möchte, Bitteschön:

Wandkalender 2021

Wir wollen auch im kommenden Jahr wieder einen Wandkalender präsentieren. Diese Mal werden wir allerdings nur genau so viele Kalender bestellen, wie auch benötigt werden, da die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt hat, dass wir meist leider nicht alle Kalender unter die Leute bringen konnten.

Mehr Informationen zum Kalender und das Bestellformular findet ihr hier.

Wir drucken klimaneutral

Die Ressourcenschonung ist bei uns schon lange ein Thema. So haben wir in der vergangenen Zeit schon an einigen Stellschrauben gedreht. Hier einige aufgelistet:

  • unsere Teilnehmer*innenbestätigungen kommen per Mail, statt per Post
  • unsere Werbekonzepte sind papierreduziert
  • unser MAT(erial) für die Aktionen kommt von Partner*innen vor Ort und nicht per Paket aus Übersee oder Fernost
  • Unsere Getränkeflaschen sind alle aus Glas und haben einen minimalen Transportweg, da wir von Hersteller*innen aus der Region beziehen

Im Hintergrund arbeiten wir immer weiter daran ressourcenschonender zu arbeiten. Daher werdet ihr auch in Zukunft noch einige Änderungen bei uns erleben, die zum Ziel haben die Umwelt und das Klima so wenig, wie möglich zu belasten.

Aktuell können wir verkünden, dass unsere Druckprodukte immer klimaneutral gedruckt werden. Wir lassen schon länger klimaneutral drucken, haben aber noch die drüber gesprochen. Daher könnt ihr hier jetzt unsere Zertifikate für den klimaneutralen Druck einsehen:

Herbstlager 2020

Sport- und Spielnachmittag

Tage
Stunden
Minuten

Wann: 19. September 2020
Beginn: 15.00 Uhr
Wer: Alle, die Lust auf unsere Aktionen haben

Durch Corona ist einges anders, so auch der Sport- und Spielnachmittag des TSV Selk. Wir haben ordentlich mitgeplant und können euch daher trotz der geltenden Hygienemaßnahmen ein super Programm versprechen. Wir wollen mit euch gemeinsam Sport machen und Spiele spielen. Also den Namen zum Motto machen.

Olympiade
Ein Kräftemessen in fünf Disziplinen haben wir mit der Olympiade angedacht. Jede*r tritt in seiner Altersklasse gegen die anderen an, die sich dem Wettkampf stellen. Alles kontaktlos und trotzdem mit viel Spaß. Die Disziplinen haben wir im Sommerlager bereits erprobt. Also, wer traut sich an den Pendellauf, den Standweitsprung, das Torwandschießen, den Schuhweitwurf. und den Teebeutelweitwurf? 
Für die Olympiade müsst ihr euch nicht vorher anmelden. Kommt einfach vorbei.

Familien-Rallye
Damit das Spielen nicht zu kurz kommt, haben wir uns eine kleine Strecke in Nähe des Sportplatzes rausgesucht und mit kleinen Stationen versehen, die viel Spaß versprechen. Auch für die Rallye müsst ihr euch nicht vorher anmelden und könnt einfach vorbei kommen.

Wikingerschach-Turnier
Wer wollte nicht schon immer mal zeigen, dass sie*er die*der beste im Wikingerschach ist. Jetzt habt ihr die Möglichkeit dazu. In Teams von zwei bis fünf Personen könnt ihr euch anmelden. Wir haben ein Konzept ausgearbeitet, damit auch alle Hygieneregeln eingehalten werden können. Die Anmeldung findet ihr weiter unten auf dieser Seite.